DRUCKEN

Erhöhter Blutzucker/Diabetes "Zuckerkrankheit"

In Salzburg leiden nach Schätzungen bereits mehrere zehntausend Menschen an hohem Blutzucker bzw. Diabetes mellitus Typ 2.

968431_Blutzuckermessung.JPG

Diabetes mellitus Typ 2, gefördert durch den eigenen Lebensstil, beginnt schmerzlos. Viele an Diabetes mellitus Typ 2 Erkrankte gehen nicht, oder zu spät zum Arzt. Die Verharmlosung von "ein bisserl" Zucker ist gefährlich. Bei Nichtbeachtung drohen Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenschäden und Beinamputationen.

up

Unser Angebot

umfasst Informationen:

  • zum Verlauf des erhöhten Blutzuckers/des Diabetes und wie dieser
    positiv beeinflussbar ist.
  • über gesunde Ernährung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Bedürfnisse.
  • zur Lebensstiländerung (auf Wunsch unter Einbindung Ihrer Angehörigen). 
  • und Tipps, wie der Alltag mit erhöhtem Blutzucker/Diabetes
    gut gelingt.

  • zur Diabetiker-Schulung und den Anbietern.
  • über "Therapie Aktiv", das Diabetes Disease-Management Programm, ein erfolgreich erprobter Behandlungs-Standard in Begleitung Ihres/r Arztes/Ärztin.


Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin:

up

Kontakt

Vera Bittermann DGKS
Tel: 0662 8889-8800
E-Mail: vera.bittermann@sgkk.at


Österreichische Diabetikervereinigung