DRUCKEN

Was muss ich tun, wenn ich beim Arzttermin meine e-card vergessen habe?

e-card.jpg

Die e-card sollten Sie wie eine Kredit- oder Bankomatkarte immer mitführen,
sie ist beim Vertragsarzt immer vorzuzeigen.

Falls sie wirklich nicht griffbereit ist, ist die ärztliche Behandlung zwar nicht behindert, Sie müssen aber dem Arzt jedenfalls Ihre Versicherungsnummer nennen.

Er kann damit online Ihren Versicherungsstatus abfragen und den Behandlungsfall mit der Admin-Karte buchen. Sind Sie dem Arzt nicht bekannt, müssen Sie sich ausweisen bzw. Ihre Identität nachweisen.