Untermenü anzeigen
DRUCKEN

Computertomographie & Magnetresonanztomographie

Die Computertomographie und die Magnetresonanztomographie zählen zu den bildgebenden Diagnoseverfahren. Sie sind weiterführende diagnostische Maßnahmen zu Röntgenuntersuchungen. Für eine Computertomographie bzw. eine Magnetresonanztomographie ist eine ärztliche Zuweisung notwendig (vom Haus- oder Facharzt).

Arzt_und_Patientin_shutterstock.jpg