DRUCKEN

Kostenzuschuss Psychotherapie

Sie können Psychotherapie als Privatleistung in Anspruch nehmen und bei der SGKK um einen Kostenzuschuss ansuchen.

Geld_in_Hand_shutterstock.jpg

In diesem Fall bezahlen Sie dem Therapeuten bzw. der Therapeutin das Privathonorar und reichen die Rechnung mit dem Zahlungsnachweis bei der SGKK ein.

Info

Die Höhe des Kostenzuschusses hängt von der Therapieart
(Einzel-, Gruppen-, Paar-, Familientherapie) und von der Dauer der Sitzung ab. Der Kostenzuschuss für eine Einzelsitzung beträgt € 21,80.