DRUCKEN

Wann erhalten Sie trotz Krankheit kein Krankengeld? (Ruhen des Krankengeldes)

967344_Geld_und_Geldtasche.jpg

  • Ihre Arbeitsunfähigkeit wurde der Krankenversicherung nicht gemeldet

  • Sie beziehen weiterhin Lohn oder Gehalt vom Dienstgeber

  • Sie befinden sich im Präsenz- oder Zivildienst (oder sind als Zeitsoldat in der Krankenversicherung teilversichert)

  • Ihnen wurde ein Übergangsgeld vom Pensions-oder Unfallversicherungsträger bewilligt und ausbezahlt

  • Ihnen wurde das Krankengeld aus rechtlichen Gründen versagt

  • Wenn Sie auf 50 Prozent der Geld-und Sachbezüge Anspruch haben, ruht ihr Krankengeld zur Hälfte

  • Wenn Sie Rehabilitationsgeld beziehen.