DRUCKEN

Kinderbetreuungsgeld während des Wochengeldbezuges

Während dieser Zeit ruht das Kinderbetreuungsgeld in Höhe des Wochengeldes (kein Ruhen für den Vater vor einer weiteren Geburt). Ist das Wochengeld geringer als das Kinderbetreuungsgeld, gebührt zusätzlich zum Wochengeld ein Differenzbetrag auf das Kinderbetreuungsgeld.

659898_Familie.jpg

Kinderbetreuungsgeld: nur für das jüngste Kind 

Das Kinderbetreuungsgeld kann immer nur für das jüngste Kind bezogen werden. Kommt weiterer Nachwuchs auf die Welt, während man noch für das vorherige Kind Kinderbetreuungsgeld erhält, beginnt das Kinderbetreuungsgeld für das jüngste Kind neu zu laufen.  

Mehrlingsgeburten 

Eltern von Mehrlingen können sich über eine Besserstellung freuen. Für jedes weitere Mehrlingskind gebührt zum pauschalen Kinderbetreuungsgeld jeweils ein Zuschlag in Höhe von 50 Prozent der gewählten Variante. 

Info

Bitte beachten Sie:
Beim einkommensabhängigen Kinderbetreuungsgeld
gibt es keinen Mehrlingszuschlag!