DRUCKEN

Kostenanteil - welche Kosten entstehen Ihnen?

Für Patienten fällt je Fahrt ein Kostenanteil in der jeweiligen Höhe der Rezeptgebühr an.

Rotes_Kreuz_bearbeitet.jpg

Dieser gesetzliche Kostenanteil entfällt:

  • bei Serientransporten zur Strahlen- bzw. Chemotherapie sowie bei Fahrten zu Dialysebehandlungen

  • bei Liegendtransporten

  • bei Notfalltransporten

  • bei Fahrten mit dem Privat-Pkw


Info

Achtung: Der Kostenanteil entfällt NICHT bei Vorliegen einer Rezeptgebührenbefreiung bzw. bei Bezug einer Ausgleichszulage.