DRUCKEN

Kostenlose und anonyme Stress-/Burnout Einzelberatungen im GIZ

Stress gehört zu den häufigsten Gesundheitsproblemen in Europa. In der heutigen Zeit steht der Körper häufig unter Hochspannung.

Frau_Stress.jpg

Stress wird vermehrt durch Zeit- und Leistungsdruck und hohe Anforderungen, die wir häufig an und selbst stellen, ausgelöst. Eine permanente Überbelastung kann zu dauerhaften Störungen führen.

Stressreaktionen wie Schlafstörungen, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten oder körperliche Beschwerden wie Magenprobleme, Herzjagen oder Atemnot können den Beginn eines Burnouts ankündigen. Dies kann ohne Lebensstiländerung in einer Depression enden.

up

Unser Angebot für Betroffene

  • Aufklärung über die Erkrankung, um zu erkennen inwieweit eine begleitende Therapie notwendig ist
  • Beratung wie Belastungssituationen in den Griff zu bekommen sind
  • Informationen über die Behandlungsmöglichkeiten und Behandlungseinrichtungen
  • Förderung der Selbsthilfe, wie die Erkrankung und der Alltag zu bewältigen sind und somit eine neue Erkrankung vermieden werden kann
up

Unser Angebot für Angehörige

  • Informationen für Angehörige, Freunde und Arbeitskollegen, wie Sie mit den Betroffenen umgehen und sie am Besten unterstützen können


Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

up

Kontakt

MMMag. Evelyn Walder

Gesundheits-Informations-Zentrum
der Salzburger Gebietskrankenkasse

MMMag. Evelyn Walder
Klinische- und Gesundheitspsychologin

Tel: 0662 8889-8121
E-Mail:  evelyn.walder@sgkk.at


up

Kostenloses Kursprogramm

Möchten Sie anstatt der Einzelberatung lieber an unserem kostenlosen Kursprogramm "Stress erkennen, verstehen und bewältigen" teilnehmen?

In den Kursen, die auf dem erfolgreichen Gesundheitsvorsorgeprogramm „Sicher und gelassen im Stress“ von Dr. Gert Kaluza basieren setzen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in zwölf Kurseinheiten intensiv mit dem Thema „Stress“ auseinander.

linkMehr Informationen zum kostenlosen Kursprogramm