DRUCKEN

Bewegt im Park: Machen Sie mit!

Das Programm "Bewegt im Park" bietet von 3. Juni bis 30. September ein vielfältiges Bewegungsprogramm in öffentlichen Parkanlagen in Stadt und Land Salzburg - kostenlos und unverbindlich.

Die Teilnahme an den Bewegungseinheiten erfolgt freiwillig und auf eigene Gefahr.

Männchen turnen im Park

Das Bewegungsangebot schafft ein kostenloses, allgemein zugängliches Bewegungsangebot für Jedermann/-frau: Es spielt keine Rolle, ob Sie sportlich sind oder nicht. „Bewegt im Park“ bringt Menschen - gemeinsam und mit viel Spaß - mit unterschiedlichen Sportarten in Bewegung: Sie bewegen sich direkt an der frischen Luft – das hilft Ihnen, fit und gesund zu bleiben.


Menschen turnen im Grünen

Bild: SGKK/Foto Flausen

Finden Sie Kurse in Ihrer Nähe:

linkKursdetails Anthering

linkKursdetails Bischofshofen

linkKursdetails Bruck an der Glocknerstraße

linkKursdetails Faistenau

linkKursdetails Hallein

linkKursdetails Hof bei Salzburg

linkKursdetails Mattsee

linkKursdetails Neumarkt am Wallersee

linkKursdetails Oberndorf

linkKursdetails Seekirchen

linkKursdetails Salzburg Stadt

linkKursdetails Tamsweg

linkKursdetails Zell am See


Lesen Sie weiter:

Bewegung mit Profis

Fitness kennt kein Alter



Das Projekt „Bewegt im Park“ wird finanziert vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger, dem Sportministerium und der Salzburger Gebietskrankenkasse. Es wird durchgeführt in Kooperation mit den Sportdachverbänden ASKÖ, ASVÖ und Sportunion sowie den beteiligten Gemeinden.


Partnerlogos: Hauptverband, Sportministerium, Salzburger Gebietskrankenkasse, Sport Union, Stadt Salzburg, Stadtgemeinde Oberndorf, Gemeinde Faistenau