DRUCKEN

Rekord bei Salzburgs „gesunden Betrieben“: 53 Gütesiegel für Gesundheitsförderung vergeben

53 Salzburger Unternehmen und Institutionen erhielten am 11. April 2018 das „Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)“ verliehen. 34 Betriebe erhielten es zum ersten Mal, weitere 19 bekamen die Nachhaltigkeit ihrer Gesundheitsförderung durch eine Wiederverleihung bestätigt.

Logo BGF-Gütesiegel 2017-2019

Mit den diesjährigen Neuverleihungen sind in Salzburg bereits 165 Unternehmen mit rund 70.000 Mitarbeitern Gütesiegelträger. „Gesundheitsförderung ist gewinnbringend für alle. Die Arbeitenden haben weniger gesundheitliche Belastungen, die Unternehmen bekommen mehr Motivation und Engagement“, zeigte sich SGKK-Obmann Andreas Huss überzeugt.

weiter zur Presseinformation vom 12. April 2018 (188.8 KB)