DRUCKEN

Was bedeutet Zahnerosion?

Wenn Ihre Zähne dauerhaft von Säuren in Getränken (Eistees, Soft- und Energy-Drinks, Weine, Säfte) und Nahrungsmitteln (Obst, essighaltige Nahrungsmittel und saure Süßigkeiten) angegriffen werden, kann es zu einem Verlust von Zahnsubstanz (Zahnschmelz) kommen.

Zähne Zahnschmerzen

Aber auch ein verringerter Speichelfluss kann daran schuld sein. Der Speichel im Mund neutralisiert diese Säuren. Deshalb ist es auch wichtig, nach dem Essen oder einem säurehaltigen Getränk mit klarem Wasser zu spülen.

Leider sind oft auch Menschen mit einer gesunden Ernährung und einem guten Mundhygiene-Verhalten betroffen. Wenn Sie regelmäßig zu Ihrer Zahnärztin bzw. Ihrem Zahnarzt zur Kontrolle gehen, können solche Zahnschäden verhindert werden.

Nicht nur die richtige Pflege, sondern auch eine gesunde und vollwertige Ernährung spielt eine große Rolle, wenn es um Ihre Zahngesundheit geht:

Weitere Informationen zur richtigen Ernährung für gesunde Zähne finden Sie hier:

Richtige Ernährung für gesunde Zähne