DRUCKEN

Warum Betriebliche Gesundheitsförderung?

Gemeinsame Maßnahmen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern verbessern die Gesundheit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) stellt Arbeitsstrukturen, Arbeitsabläufe und Arbeitsumwelten in den Blickpunkt.

Mann, Freude, zufrieden

Die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Unternehmens basiert auf gut qualifizierten, motivierten und gesunden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. BGF verknüpft Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Durch die Optimierung betrieblicher Rahmenbedingungen kann Arbeit gesund gestaltet werden.


Ziel ist es nicht nur betriebliche Verhältnisse zu verändern, sondern auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem gesunden Lebensstil zu befähigen.


Tipp

Nutzen Sie BGF um Ihr Unternehmen langfristig erfolgreich zu führen.


In der Betrieblichen Gesundheitsförderung gibt es kein Programm, das allgemein gültig oder für jedes Unternehmen gleich ist. Projekte sind immer auf den Betrieb und die jeweilige Situation zugeschnitten.


Vorteile

Sie interessieren Sich für die Vorteile, die Ihr Unternehmen durch BGF hat?

Dann lesen Sie hier weiter!

linkVorteile durch BGF

linkFact Box


Videos: Deshalb BGF!

linkBetriebliche Gesundheitsförderung lohnt sich!

linkBGF für Kleinbetriebe - flexibel und innovativ