DRUCKEN

Psychische Gesundheit: "I schau auf mi UND di"

Die Themen Stress, Mobbing und Burnout beherrschen immer mehr die Schlagzeilen der Medien. Unser tägliches Arbeitspensum steigt und mit ihm auch die psychischen Belastungen. Die aktuelle Wirtschaftslage und die Angst vor dem möglichen Verlust des Arbeitsplatzes verunsichern Menschen zusätzlich. Aber auch persönliche Lebenskrisen können das seelische Gleichgewicht gefährden.

Logo "I schau auf mi und di"

 

Arbeiterkammer, Salzburger Gebietskrankenkasse, ÖGB und Kuratorium für psychische Gesundheit wollen mit Information und Aufklärung gegensteuern, damit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer psychisch gesund bleiben und ganz im Sinne von " I schau auf mi UND di" auf sich und ihre Mitmenschen achten.

up

Termine Auftaktveranstaltungen

Donnerstag, 19. Jänner 2017

18.30 Uhr, Kultursaal der Stadtgemeinde Saalfelden
Stadtplatz 2, 5760 Saalfelden

linkEinladung zur Veranstaltung am 19. Jänner (164.5 KB)


Donnerstag, 26. Jänner 2017

18.30 Uhr, WIFI Lungau
Friedhofstraße 6, 5580 Tamsweg

linkEinladung zur Veranstaltung am 26. Jänner (157.9 KB)


Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

up

Weitere Informationen

weiter zu "I schau auf mi UND di"


Logoleiste AK, ÖGB, Kuratorium für pschische Gesundheit, SGKK